Förderungen entsprechend der Satzung - auf Ballrechten-Dottingen beschränkt:

Die bisherigen Förderungen/Unterstützungen durch die bbd waren sehr vielseitig: So wurde ein Jugendfussball-Camp, das jährliche Kinder-Ferienlager der Ministranten, das Seniorenwerk, die Tri-Kids, Theateraufführungen des Kindergartens und der Grundschule, der Schulchor, aber auch der Kindergarten mit einem E-Kinderbus gefördert. Es wurde ein Defibrillator für die kommunale Mehrzweckhalle, ein Trinkbrunnen für die Mensa im Kindergarten/Ganztagesschule,  ein alter Dorfbrunnen, aber auch eine alte gelbe Telefonzelle als "Lesezelle" beschafft. Die bbd führt in Koperation mit dem örtlichen Lebensmittelmarkt einen kostenfreien Hol-u. Bring-Service für ältere und nicht mehr so mobile MitbürgerInnen durch. Sie stellt 3 übertragbare Regio-Karten für den ÖPNV zur Verfügung und organisiert Vortragsveranstaltungen, Lesungen,  Benefiz-Konzerte, aber auch Eventveranstaltungen wie Wein & Musik sowie ein Sammeltassen-Café. Es gab Theateraufführungen sowie Ausststellungen örtlicher Künstler oder Sammler von Raritäten.